Follow my blog with Bloglovin Nastami - Jeder bastelt mit!: Geburtstagskerze gestalten

Montag, 12. Mai 2014

Geburtstagskerze gestalten

Kerzen bemalen zum Geburtstag

Ein super schönes Geburtstagsgeschenk ist eine selbstgestaltete Kerze.
Hierfür gibt es Kerzenpens ist vielen Farben. Mit den praktischen Kerzenpens könnt Ihr Kerzen bemalen und individuelle Geburtstagskerzen gestalten.
Entweder tragt Ihr die farbe direkt aus dem Kerzenstift auf die Kerze auf oder Ihr schreibt einen Spruch oder einen Namen auf Backpapier. Jetzt müsst Ihr die Farbe für ca. 12 Stunden trocknen lassen (ähnlich wie bei Window Color).
Nach dem Trocknen könnt Ihr die gehärteten Wachsbuchstaben von dem Backpapier lösen und vorsichtig auf die Kerze drücken.

Die Farben in den Kerzenstiften sind untereinander mischbar. Ihr könnt Euch also auch individuelle Farbtöne selbst mischen. Mit Hilfe des Kerzenfluids könnt Ihr die Farbe aus den Kerzenstiften auch verdünnen und anschließend großflächig mit dem Pinsel auftragen. So entstehen schöne transparente Effekte.

Ihr könnt auch zu anderen Anlässen schöne Kerzen gestalten. Eine selbst gestaltete Kerze ist immer ein passendes Geschenk. Besonders zur Taufe aber auch als Trauerkerze sind selbst gestaltete Kerzen eine schöne Aufmerksamkeit.


Geburtstagskerzen gestalten mit Kerzenstiften

Kerzenpens zum Gestalten von Kerzen zur Taufe oder zum Geburtstag

Kommentare:

  1. Hallo,
    erst einmal herzlch willkommen in der Bloggerwelt.
    Ich war vorige Woche auch zur Taufe und habe eine Kerze verschenkt. Habe sie aber mit dem normalen Perlenpen verschönert, wußte gar nicht das es auch einen Kerzenpen gibt.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,
      Toll! Mit dem Perlenpen hab ich das noch nicht gemacht. Brennt die farbe dann mit ab? Die Kerzenpens sind aus Flüffigwachs. Also brennt die farbe hier schön mit ab!
      Vielen Dank für Deinen Kommentar!

      Löschen